FANtastisch: Wenn Kunden zu Fans werden

Veröffentlicht am 9. May. 2018 | Lesedauer ca. 1 min

Countdown – in knapp fünf Wochen findet die Fußballweltmeisterschaft in Russland statt. Echte Fans fiebern dem ersten Anpfiff bereits jetzt entgegen und fangen mit den Vorbereitungen an: sie blockieren Termine im Kalender, laden Familie und Freunde zum gemeinsamen Fußballschauen ein und legen das Lieblingstrikot bereit.

Doch funktioniert, was im Privatleben jeder kennt, auch auf Unternehmensebene? Können Unternehmen Kunden zu Fans machen und wenn ja wie? Diesen Fragen geht der Wettbewerb „Deutschlands Kundenchampions“ nach. Initiiert wurde das Format 2008 vom F.A.Z.-Institut, der Deutschen Gesellschaft für Qualität und der forum! GmbH. Ziel ist es, Unternehmen mit den besten Kundenbeziehungen auszuzeichnen und deren ‚Fan-Quote zu ermitteln‘. Die Fan-Quote zeigt, wie viele Kunden bereits hochzufrieden und emotional stark an ein Unternehmen gebunden sind.


„Diesem Wettbewerb stellen wir uns gerne, denn der persönliche Kontakt zu unseren Kunden ist für uns es­sen­zi­ell. Daher freuen wir uns umso mehr, dass unsere Anstrengungen in diesem Jahr mit der Platzierung unter den Top 3 in der Branchenkategorie ‚Banken‘ honoriert wurde“, freut sich Jochen Werne, Direktor Marketing, Business Development, Treasury & Payment Services.

Im vergangenen Jahr konnte sich das Bankhaus August Lenz  bereits über den dritten Platz in der Kategorie ‚B2C Unternehmen – 50 bis 499 Mitarbeiter‘ freuen. „Als Institut, das von Anfang an ohne kostenintensives Filialnetz agiert, liegt unser Fokus auf der starken Beziehung unserer Family Banker®  zu ihren Kunden in Verbindung mit innovativen digitalen Tools,“ so Werne.

 

Weitere Informationen finden Sie auch in unserer Pressemitteilung anlässlich unserer Auszeichnung als Deutschlands Kundenchampion 2018. Einige Impressionen der Preisverleihung haben wir für Sie in einem Flickr-Album festgehalten.

 



TELEFONISCH FÜR SIE DA.

01806 17 00 70

(Mo. - Fr. / 08:00 h - 17:00 h) (0,20 € pro Anruf aus dem Festnetz; Mobilfunkpreis maximal 0,60 € pro Anruf)

Geldautomatensuche.

Bitte geben Sie Postleitzahl, Ort oder eine komplette Adresse ein.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.