Barbara Calabrese

Family Bankerin, Exclusive Agent der Bankhaus August Lenz & Co. AG
Isartalstraße 47, 80469, München, Bayern, Deutschland
Telefon: +49 89 960 12 491 | Mobil: +49 172 854 90 53

Über Barbara Calabrese

10 Fragen an unsere Private Bankerin Barbara Calabrese

1. Wofür geben Sie typischerweise zu viel Geld aus?
Zum einen lege ich sehr viel für meine Altersversorgung an, aber das ist wahrscheinlich eher eine Investition. Zum anderen treibe ich gerne Sport und gebe auch mal etwas mehr dafür aus. Ich spiele Volleyball in der EPA-Mannschaft, in der Mittagspause Fußball mit meinen Kunden und Freunden vom EPA, gehe mit meinem Hund an der Isar joggen und fahre am Wochenende öfters mit meinem Partner Mountainbike. Man merkt: Ein Leben ohne Sport könnte ich mir nicht vorstellen. Mannschaftssporten unterstützen die Kommunikation, die Bescheidenheit und den Altruismus. Außerdem bringt Sport uns dazu, gegen uns zu kämpfen, unsere Grenzen zu überwinden und unsere Willenskraft und den Geist zu stärken.

2. Was ist Ihr emotional wertvollster Besitz?
Es geht weniger um Besitz als um Werte. Zuverlässigkeit ist für mich emotional wichtig: Egal, ob in meinem Beruf, in meinem Privatleben oder im Sport, man kann immer auf mich zählen.

3. Frankfurt, London, New York?
Ich bin lieber in der Natur zum Beispiel am und auf dem Meer bei Neapel, meiner Heimatstadt.

4. Online shoppen oder in der Stadt shoppen?
Beides: Wenn ich genau weiß, was ich möchte, shoppe ich online! A, liebsten ist mir aber das Shoppen in Begleitung und im Urlaub!

5. Was machen Sie mit Ihrem Kleingeld?
Ich bezahle mit dem Kleingeld und spare es nicht in einer Flasche.

6. Welche Eigenschaften schätzen Sie bei Ihren Freunden?
Ehrlichkeit! Heutzutage ist es schwierig, ehrlich zu sein. Wir haben immer Angst, dass wir die anderen verletzen könnten und dass man uns nicht versteht oder wir sagen, was man von uns hören möchte. Ehrlichkeit ist immer der richtige Weg!

7. Aufzug oder Treppe?
Bis zum 5. Stockwerk Treppe, ab dem sechsten Stockwerk Lift.

8. Was war Ihre erste größere Investition?
Ich habe mir in München eine kleine Wohnung gekauft, direkt an der Isar! Als ich im 1999 nach München gekommen bin, habe ich mich sofort in die Isar verliebt! Vielleicht habe ich das Meer in Neapel so sehr vermisst, dass ich das Wasser brauchte. Die Wohnung ist im siebten Stock und mit Fantasie kann ich durch die Alpen hindurch nach Italien schauen. In der Nacht bringt mich das Rauschen des Wassers zurück in meine Heimat.

9. Wo sind Sie zu finden: an der Bar, am Tisch oder auf der Tanzfläche?
Beim Sport an der Isar, beim Joggen mit meinem Hund oder beim Mountainbiken mit meinem Partner.

10. Macht Geld glücklich?
Geld allein macht nicht glücklich, aber das Leben ist einfacher und man kann seinen Lieben einfacher mit kleinen Geschenken eine Freude machen. Das macht zum Beispiel mich glücklich.

WICHTIGE NUMMERN

Sperr-Notruf für Debitkarten und Kreditkarten

+49 116 116

Erreichbarkeit: 24h/7 Tage Anruf aus Deutschland kostenlos. Aus dem Ausland können die Gebühren abweichen.

Zentraler Sperrenannahmedienst für Kreditkarten

+49 (0)681 9376 4599

Erreichbarkeit: 24h/7 Tage Kostenpflichtig: Es gelten die Preise Ihres Telefon-Vertragspartners.

Geldautomatensuche.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.