Teilnahmebedingungen Gewinnspiele

Teilnahmebedingungen Gewinnspiele

§1 Verantwortlicher Veranstalter
Dieses Gewinnspiel wird von der Bankhaus August Lenz & Co. AG, Holbeinstr. 11, 81679 München veranstaltet. Unser vollständiges Impressum finden Sie hier.

§2 Geltungsbereich
Die Teilnahme ist kostenlos. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen einverstanden. Abweichende Bedingungen des Teilnehmers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Veranstalter stimmt ihrer Geltung ausdrücklich zu.

§3 Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen mit Wohnsitz in Deutschland sein.

§4 Durchführung des Gewinnspiels
Das Gewinnspiel wird über die Gewinnspielkarte durchgeführt, die der Teilnehmer auszufüllen und bei einem zuständigen Private Banker vom Private Banking Büro in Berlin abzugeben oder in der Losbox einzuwerfen hat. Der Teilnehmer verpflichtet sich, bei der Mitteilung der zur Teilnahme an dem Gewinnspiel erforderlichen Daten vollständige, verständliche und wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Anderenfalls ist die Teilnahmekarte nicht gültig. Eine Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer zu disqualifizieren und von dem Gewinnspiel auszuschließen, die den Teilnahmevorgang und/oder die Verlosung manipulieren, das Vorgenannte versuchen und/oder sonst in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, das Gewinnspiel zu beeinflussen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§5 Verfall des Gewinns
Soweit nichts anderes vereinbart ist, verfällt der Anspruch des Teilnehmers auf den Gewinn, wenn er sich nicht noch am Abend oder ab Zugang der E-Mail mit der Gewinnbenachrichtigung bis zum 15.09.2019 bei dem Veranstalter zurückmeldet, es sei denn, der Teilnehmer hat die Verspätung nicht zu vertreten.

§6 Vorbehaltsklausel
Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angaben von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht der Veranstalter allerdings nur Gebrauch, wenn aus Gründen höherer Gewalt, aus technischen Gründen (z.B. Manipulation) oder tatsächlichen Gründen (Absage der zu gewinnenden Veranstaltung) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

§7 Datenschutzhinweise
Der Veranstalter erhebt und nutzt die im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels. Rechtsgrundlage hierfür ist § 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) und b) der Datenschutzgrundverordnung. Über gespeicherte persönliche Daten haben die Teilnehmer einen Auskunftsanspruch gegenüber dem Veranstalter. Eine Übermittlung oder Weitergabe von persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht. [Wenn Nichtmitarbeiter teilnehmen dürfen: Sämtliche gespeicherte Daten werden nach Beendigung und Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht. Unsere vollständige Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://www.banklenz.de/datenschutz/

§8 Haftung
Der Veranstalter haftet nicht für rechtswidriges Verhalten der Teilnehmer sowie für Ausfälle oder Verspätungen des Gewinnspiels, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb des Verantwortungsbereichs des Veranstalters liegen. Die Haftung für das Bestehen der technischen Voraussetzungen der rechtzeitigen Teilnahme am Gewinnspiel oder des Erhalts der beiden Gewinne ist entsprechend ausgeschlossen. Die Haftung für einfache Fahrlässigkeit für Umstände, die innerhalb der Verantwortungsbereichs des Veranstalters liegen, wird ausgeschlossen. Eine Haftung für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit bleibt unberührt.

§9 Schlussbestimmungen
Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise nichtig oder unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle von nicht einbezogenen oder unwirksamen Bestimmungen tritt das Gesetzesrecht. Sofern solches Gesetzesrecht im jeweiligen Fall nicht zur Verfügung steht (Regelungslücke) oder zu einem untragbaren Ergebnis führen würde, werden die Parteien in Verhandlungen darüber eintreten, anstelle der nicht einbezogenen oder unwirksamen Bestimmung eine wirksame Regelung zu treffen, die ihr wirtschaftlich möglichst nahe kommt.



WICHTIGE NUMMERN

Banking Center / Informationen zur Bank

+49 (0)800 70 170 70

Mo. - Fr. 08:00 h - 17:00 h Anruf aus Deutschland kostenlos. Aus dem Ausland ggf. kostenpflichtig: Es gelten die Preise Ihres Telefon-Vertragspartners.

Sperr-Notruf für Debitkarten und Kreditkarten

+49 116 116

Erreichbarkeit: 24h/7 Tage Anruf aus Deutschland kostenlos. Aus dem Ausland können die Gebühren abweichen.

Zentraler Sperrenannahmedienst für Kreditkarten

+49 (0)681 9376 4599

Erreichbarkeit: 24h/7 Tage Kostenpflichtig: Es gelten die Preise Ihres Telefon-Vertragspartners.

Geldautomatensuche.

Bitte geben Sie Postleitzahl, Ort oder eine komplette Adresse ein.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.